Aufgewachsen im spanischen Vigo/Galizien begann ich 1982 meine künstlerische Ausbildung unter Anleitung des Argentinischen Kunstmalers Castro Couso in meiner Heimatstadt. 1984 schloss ich das Studium mit einer viel beachteten individuellen Einzelausstellung ab, konnte einem breiten Publikum einen Korpus von insgesamt 45 Werken präsentieren.

Es folgten schaffensreiche Jahre in Spanien und der Schweiz, individuelle sowie kollektive Ausstellungen unter anderem in Barcelona, Haifa, Zürich sowie regelmässig in der Region Zofingen. Nebst meiner Passion immer wieder neue Techniken in verschiedenen Werken darzustellen konnte ich auch die Leidenschaft des Portraitieren immer weiterentwickleln.

Entsprechend war und ist mein künstlerisches Schaffen im laufe der Jahre diversen Wandlungen unterworfen, immer Ausdruck für das suchen eines Abbildes von Gefühlen und Lebenssituationen.

Ausstellungen (Auszug)

1984 Kunstgallerie Abracadabra, Vigo

1985 Galerie Valenti, Barcelona

1987 Nueva sala de exposiciones, Vigo & Villa de Arosa

1990/94 Zum Golden Ochsen, Zofingen

1993 Ringier Zofingen

1994 Case da Cultura, Cangas

2004 Säulenhalle, Zürich

2005/10 Altes Schützenhaus, Zofingen

2006/15 So-Un International, Zofingen

2006 Picasso Gallery, Haifa

2009 Spittelhof, Zofingen

2016 Arte Binningen

2016 The Art Gallery , Zofingen

2017 Vinamici, Schönenwerd

2018 Hairworks, die Event- Ausstellung in Zofingen

Art Events


The Artbox Project,  Basel Artweeks 2017  

  
llustrationen

2005 „Blocki“, Blockzeiten-Komitee Zofingen

2016 „Habseligkeiten“, Gedichtband von Madleine Buess

Auszeichnungen

1985 Nationaler Kunstwettbewerb Spanien

1. Preis im Wettbewerb der Provinz Pontevedra

2. Preis im Wettbewerb der Region Galizien

2017 Palm Award

Certificate of Excellence